Vorheriger Monat Tag zurück 27. März 2012(Di) Tag vor Nächster Monat Jahresansicht Monatsansicht Wochenansicht Listenansicht

19:00--21:00

Medizinfrauen Club

Jacqueline Crawford zu ihrem Angebot:

"Heilungsprozesse brauchen Zuwendung, Wahr-Nehmen, Energien bilanzieren und balancieren, neue Sichtweisen einnehmen. Therapien können verordnet werden, Entscheidungen nicht. Was sagt mir mein Körper zu meinen Entscheidungen? Welche mentalen Kräfte unterstützen mich auf meinem Weg zu mehr Gesundheit, Ganzheit und Wachsein? Mein Ziel mit diesem Angebot ist, Frauen zu bestärken, ihren inneren Reichtum zu erforschen und den oft überhörten inneren Dialog zwischen Körper und Geist zu gestalten. Mit der Kraft eines Frauenzirkels wollen wir an diesen Clubabenden mit Themen arbeiten, wie Loslassen, den Bogen spannen, den Kreis zeichnen, den Aufbruch wagen, am Brunnen sitzen u.ä.. Mit Methoden aus dem Heilwissen von Angeles Arrien, Gabrielle Roth, Achtsamkeitsübungen, Meditationen und Übungen aus dem Psychodrama, steht uns ein ganzer "Schlüsselbund" zur Verfügung, den wir zum Zugang zu den eigenen Kraftquellen nutzen können."

Weitere Informationen und Anmeldung bis 1 Tag vorher bei Jacqueline Crawford, E-Mail: , Tel.: 01762 / 3331625, WechseljahreWandeljahre

 

19:30--21:00

Infoabend: Selbstmanagement

Selbstmanagement-Training nach dem Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)®

Anhand einer praktischen Übung erfahren Sie, was Sie mit dem ZRM® erreichen können.

Zum Beispiel:
Das Verhalten und die Gefühle wie gewünscht steuern,
die unbewussten Bedürfnisse klären,
die innere Motivation und Willenskraft stärken,
Entscheidungen einfacher fällen,
herausfinden, was die inneren Hindernisse auf dem Weg zum erwünschten Ziel sind,
die unerwünschten Gewohnheiten stoppen,
sich die eigenen Stärken und auch Schwächen bewusst machen,
Ressourcen aktivieren, entwickeln,
Strategien und Planung zum Erreichen der Ziele entwickeln.

Das ZRM® ist ein Selbstmanagement-Training. Es wurde von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause entwickelt. Es beruht auf neurowissenschaftlichen und motivationspsychologischen Erkenntnissen zum menschlichen Lernen und Handeln.

Es ist ein leicht nachvollziehbares Verfahren, mit dem wir uns lustvoll führen können - Hilfe zur Selbsthilfe.

Ort:
Praxis und Schule für Touchlife Massage, Florastr. 25, 50733 Köln-Nippes

Kostenloser Infoabend

Anmeldung und weitere Informationen:
Soheila Mojtabaei, Tel: 0221 / 99558435, , Soheila Mojtabaei - Psychologische Therapie und Beratung